Einladung zur Veranstaltung „Verkehrssituation Bonn/Rhein-Sieg: Was war? – Was kommt?“

Veröffentlicht am: 04. Oktober 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich laden wir Sie ein zu der Veranstaltung

Verkehrssituation Bonn/Rhein-Sieg: Was war? – Was kommt?

am Dienstag, 28. Oktober 2014 um 17.45 Uhr
im Telekom Dome,
Basketsring 1, 53123 Bonn.

Das Rhein-Voreifel-Unternehmernetzwerk e.V. hatte zu Beginn des Jahres eine Veranstaltung zu der Verkehrssituation in der Region angeboten. Die Resonanz darauf war groß, so dass wir nun in einer weiteren Veranstaltung über die Erfahrungen aus den vergangenen Baumaßnahmen sprechen und gleichzeitig über die noch bevorstehenden Verkehrsprojekte in der Region informieren möchten. Dafür hat das Rhein-Voreifel- Unternehmernetzwerk e.V. wieder Experten eingeladen.

Zu Beginn wird Mario Korte, Landesbetrieb Straßen.NRW, mit seinem Vortrag zum Thema „Brückensanierung in Bonn, was war – was kommt?“ einen Erfahrungsbericht zu den letzten und einen Überblick über die kommenden Arbeiten im Rahmen der Brückensanierung geben.

Bei der anschließenden Gesprächsrunde werden Fachleute aus Straßenverkehr, Planung, öffentlichen Personennahverkehr und Wirtschaft ihre Meinungen zur Verkehrslage in der Region austauschen. Darüber hinaus soll über Möglichkeiten zur Abmilderung der Verkehrsbelastung während der bevorstehenden Baumaßnahmen für die Unternehmen gesprochen werden. Natürlich sind auch Sie zum Mitdiskutieren eingeladen!

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen und bitten um Rückmeldung mit beigefügten Antwortfax oder per E-Mail bis 20. Oktober 2014.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Nettekoven
(Vorsitzender)